Georgine Steininger

Leiterin der

 

VEDANTA-Yoga-Schule
im Yogaraum Söflingen
Einsteinstr. 35
89075 Ulm

Tel.:0731/ 950 91 32
info@vedanta-yoga-schule.de


Skills

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Gymnastiklehrerin
  • Yogalehrerin
  • NLP-Master
  • Kursleiterin für Autogenes Training und Jacobsontechnik
  • Als Systemtherapeutin eingetagen auf der Liste der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellung "DGfS" empfohlener Therapeuten
  • Reiki Grad II.
  • Leiterin der VEDANTA-Yoga-Schule

 

Körper Geist und Seele sind Teile des selben Systems.
Die Bewusstmachung dieses ganzheitlichen Prozesses schafft erst die Möglichkeit
zur Bearbeitung und Lösung von psychosomatischen Krankheiten oder
anhaltenden Konflikten.
Diese intensiv wahrgenommenen Prozesse ermöglichen eine Bewusstseinsveränderung. Dies ist wichtig für die eigene Persönlichkeitsentwicklung, die Weiterentwicklung der Gesellschaft, unserer Natur und des gesamten Lebensraumes.

 

Meine Behandlungs Methoden sind:

  • lösungsorientierte Kurzzeittherapie
  • systemisch phänomenologische Arbeit,
    Struktur- und Familienaufstellung in Gruppe und Einzelsitzung.
  • Wingwave - Ressourcen Coaching
  • EMDR Traumatherapie
  • Neuro linguistische Programmierung (NLP)
  • Anerkannte Entspannungsmethoden wie:
  • Hatha-Yoga
  • Autogenes Training nach Prof. Schultz 
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
  • und Meditation
     

 Themenbereiche:

  • Ehe-Beziehungskonflikte
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Psychosomatische Erkrankungen 
  • Ängste
  • Panikattacken
  • Phobien
  • Schmerzen
  • Depression
  • posttraumatische Belastungsstörung
  • Burnout 
  • berufliche oder private Neuorientierung

Die konstruktive Zusammenarbeit zwischen Schulmedizin und der humanistischen Psychotherapie soll Mut machen, bei Krankheiten und chronischen Schmerzen oder Lebenskrisen mehr die psycho-sozialen Ursachen zu ergründen.




 

 

Impressionen

 

 

 

Aus der traditionellen Familienaufstellung kommend, habe ich durch verschiedene Richtungen und Lehrer (Jakob Schneider, Dr. med Albrecht Mahr, Dr. Ursula Franke, Dr.Wolf Büntig, Ilse Kutschera, Dr. Robert Langotz) sowie anderen therapeutische Verfahren, wie NLP (Inntalinstitut), Hypnotherapie(bei Prof. Hole), und Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie einen eigenen Stiel entwickelt.
Ich bin zertifizierte Aufstellerin der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellung sowie Mitglied in der DGfS.